Verein Deutscher Ingenieure
Bezirksverein Mittelhessen e.V.

Der Verein.

Der Bezirksverein Mittelhessen ist einer von 45 Bezirksvereinen des VDI. Mit ca. 1600 Mitgliedern ist er der größte technisch wissenschaftliche Verein in Mittelhessen. Der Robert Paul Kling Preis und der Eberhard Möllmann Preis sowie die Förderung von Projekten im Rahmen "Jugend für Technik" runden die Aktivitäten ab.

Fehler und Mängel bei energetischen Sanierungen vermeiden !

Mittwoch den 26. Februar 2014 - 19:00 Uhr,
Ort:           Sitzungssaal der Gemeindevertretung Linnpfad 30, Heuchelheim


Thema:
Wie saniere ich Fenster - Rollläden - Türen richtig?
Energieeinsparung verbessern, Komfort erhöhen.


Energetische Verbesserungen werden an bestehenden Häusern vielfach im kleinen oder im
größeren Rahmen durchgeführt. Für einen anhaltenden Erfolg und Zufriedenheit ist dazu eine
zielgerichtete Vorüberlegung, eine fachkundige Planung als auch besondere Erfahrung in der
Durchführung notwendig. Grundsätzlich sind bei derartigen Sanierungen immer die Feuchteund
Lüftungsverhältnisse objektspezifisch zu beachten. Oft verführt auch die Werbung zu
unrealistisch hohen Erwartungen oder begünstigt sogar zu Sanierungsfehler.     
 
 Folgende Themen werden behandelt:

  • Wärmedämmen ja, aber "mit Augenmaß" und einschließlich der Feuchtebetrachtungen.
  • Die einzelnen Schritte während der Sanierung richtig machen und kritisch überprüfen:
    Systemfehler durch Planung vermeiden, richtige Bauausführung, geeignete Materialien, ..
  • Häufige Schwachstellen der verschiedenen Wärmedämm-Systeme und bauaufsichtliche
    Zulassungen werden besprochen
  • Die neue Einsparverordnung (EnEV 2014) - kurz und praktisch für den Bestand dargestellt.
  • Innenwärmedämmungen – worauf es an kommt, geeignete Einsatzbereiche, Vorschriften,
    Materialien, vermeidbare Fehlerursachen und Mangelbeseitigungen
  • die wichtige Rolle des informierten Nutzers in Bezug auf den Energieverbrauch von Gebäuden

 Das Energie-Effizienz-Forum (HENEF) ist eine Arbeitsgruppe der Energie- und Umwelt-
Kommission der Gemeinde Heuchelheim-Kinzenbach sowie des Ehrenamtsvereins
Heuchelheim-Kinzenbach e.V. und bietet Hausbesitzern neutrale Fachinformationen über
energetische Maßnahmen an.
»Die Energie-Effizienz zu steigern ist ein andauernder Verbesserungsvorgang«
Jürgen Engelhardt
Leiter HENEF

Referent:
Dipl.-Ing. Gerhard Klingelhöfer BDB, Pohlheim
Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger IHK Gießen-Friedberg

Veranstalter:
Jürgen Engelhardt 3542 HEUCHELHEIM Tel.: 0641 - 61316 Josef Cernohorsky 35452 HEUCHELNEIM VDI Abt. GBG / Bauen und Gebäudetechnik 0172-6868277

zurück