Verein Deutscher Ingenieure
Bezirksverein Mittelhessen e.V.

Der Verein.

Der Bezirksverein Mittelhessen ist einer von 45 Bezirksvereinen des VDI. Mit ca. 1600 Mitgliedern ist er der größte technisch wissenschaftliche Verein in Mittelhessen. Der Robert Paul Kling Preis und der Eberhard Möllmann Preis sowie die Förderung von Projekten im Rahmen "Jugend für Technik" runden die Aktivitäten ab.

Ringvorlesung „Energie im Wandel“ auf dem Gelände der Technischen Hochschule Mittelhessen in Gießen

VDI-GEU

Ringvorlesung „Energie im Wandel“ auf dem Gelände der Technischen Hochschule Mittelhessen in Gießen.

Freitag 04.12.2015; 15:30 Uhr

Die Erzeugung und Bereitstellung von Energie spielt schon seit langer Zeit eine große Rolle und befindet sich seit jeher im ständigen Wandel. Letzteres lag stets in den Händen der Energieversorger. Doch was, wenn die Bereitstellung von Energie nun auch in der Hand des eigentlichen Endverbrauchers liegt?

Wie Energieunternehmen auf diesen strukturellen Wandel reagieren, welche Möglichkeiten sich nun bieten und wie sich die nachhaltige Energieversorgung entwickelt, steht im Fokus unserer ersten Vortragsreihe.


15:30 Uhr Einlass

16:00 Uhr Begrüßung

Prof. Olaf Berger, Vizepräsident für Lehre an der Technischen Hochschule Mittelhessen und Sprecher des Zentrums für Energietechnik und Energiemanagement, etem.THM

16:20 Uhr „Energiewende in Deutschland: Lernen aus dem ersten Drittel -
         Fakten und aktuelle Entwicklungen auf dem Weg zur nachhaltigen Energieversorgung“

Prof. Dr. Stefan Lechner, Institut für Thermodynamik, Energieverfahrenstechnik und Systemanalyse, THESA

16:50 Uhr „Gesucht: Eine Marktordnung für die Energiewende“,

Prof. Dr. Jens Strüker, Institut für Energiewirtschaft, INEWI, Hochschule Fresenius

17:20 Uhr „Das Energiekonzept der Stadtwerke Gießen AG“,

Dipl.-Ing. Matthias Funk, technischer Geschäftsführer Stadtwerke Gießen AG

17:50 Uhr Diskussion

18:00 Uhr Get-Together


Treffpunkt: THM- Campus Gießen ; Gebäude A20 Hörsaal A20.1.36

Wiesenstr. 14
35390 Gießen


Anmeldung bis zum 27.11.2015 an:
Herr Dipl.-Ing.Simon Konradi
Zentrum für Energietechnik u. Energiemanagement
Technische Hochschule Mittelhessen

etem@thm.de
Tel: 0641-309 2184

http://www.thm.de/etem/ringvorlesung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine schriftliche Anmeldung per Post, oder E-Mail ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Die Bestätigung der Teilnahme erfolgt über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Ansprechpartner: Prof. Dipl.-Ing. Reinhold Altensen

Reinhold.Altensen@me.thm.de

Tel: 0641-309 2126 Fax:0641-309 2944


zurück